BSV-NSU...

...trainiert immer Mittwochs...

... um 19:30 Uhr! Du hast Interesse einem Bowling Sport Verein beizutreten und suchst dabei noch eine nette Gemeinschaft? Dann bist du bei uns genau richtig. Einfach vorbeikommen und reinschauen

Training
Bowlingcenter

Unser Bowlingcenter


Ballei NSU

Presse

Paukenschlag des Bowling Sport Verein Neckarsulm

Liga-Saison 2015/2016 mit drei Meistertiteln abgeschlossen

Wenn ihnen zurzeit viele bis über beide Ohren strahlende Sportler an der Neckarsulmer  Ballei begegnen, liegt dies daran, dass der ansässige Bowling Sport Verein in dieser Saison mit gleich drei Meistertiteln auf sich aufmerksam gemacht hat.

Die 1. Herrenmannschaft des BSV Neckarsulm hat den Aufstieg von der Oberliga in die Württembergliga mit deutlichem Vorsprung vor dem Tabellen Zweiten BF Ludwigsburg 1 geschafft. Mit zwei Nachwuchsspielern konnte man dies am Anfang der Saison nicht unbedingt erwarten, aber die Herren waren einfach ein zu starkes Team für ihre Gegner.
Jetzt gilt es, sich in der kommenden Saison in  der Württembergliga zu halten und mittelfristig den Aufstieg in die 2 Bundesliga in Angriff zu nehmen.

Mannschaftsfoto der ersten Herrenmanschaft

Mannschaftsfoto der ersten Herrenmanschaft nach Ihrem Aufstieg in die Würtembergliga (von hinten links: Mike Schmidt, Dieter Kolling und Luca Donner.
Von vorne links: Alexander von Platen und Detlef Kolling)

In der Landesliga der Damen haben die Neckarsulmer Bowlerinnen schon am Anfang der Saison die Tabellenführung übernommen und bis zum Schluss souverän verteidigt. An dieser Truppe kann man sehen, dass Spaß und Zusammenhalt zu großen Leistungen verhelfen kann. Für die Saison 2016/2017 in der Oberliga ist nun der Klassenerhalt das große Ziel.

Die Damenmannschaft nach ihrem Aufstieg

Die Damenmannschaft nach ihrem Aufstieg in die Oberliga (von links: Edith Bako, Tanja Flad, Alica Donner, Linda Schmidt, Iris Dojwa und Susanne Muschalle)

Den Aufstieg von der Bezirksliga in die Landesliga konnte die 2.Herrenmannschaft doch noch klar machen. Aus dem extrem spannenden Zweikampf mit dem Tabellen Zweiten Waiblingen 3 sind die Neckarsulmer als glückliche Sieger hervor gegangen. Vor dem letzten  Starttag noch Punktgleich an der Tabellenspitze war ein  Aufstiegskrimi  vorhersehbar. Mit einer hervorragenden  Mannschaftsleistung wurden es dann aber „Neckarsulmer Spiele“ und der Vorsprung in der Tabelle sogar noch auf 13 Punkte ausgebaut. Als schwer aber machbar sollte der direkte Aufstieg in die Oberliga eingestuft werden. Ob das klappt, wird die nächste Saison zeigen.

2. Herrenmannschaft nach Ihrem Aufstieg

2. Herrenmannschaft nach Ihrem Aufstieg in die Landesliga (von hinten links: Reinhold Jost, Peter Schmidt, Simon Hanselmann, Lukas Wörle, Christian Neumann und Andreas Trekner. In der Mitte: Marcus Weber und liegend: Oswald Jost)

 

Auch die 3. Herrenmannschaft der Bezirksliga soll hier nicht unerwähnt bleiben. Die Mannschaft mit vier Jugendspielern und zwei Erwachsenen konnte das vorgegebene Ziel „ Klassenerhalt“ locker erreichen. Dies war Wichtig, um den Nachwuchsspielern eine reizvolle Aufgabe für die nächste Saison zu bieten.

So ein großer Erfolg musste natürlich auch gebührend gefeiert werden, alle Mannschaften haben sich am letzten Starttag in der Ballei getroffen und zusammen ihre tolle Leistung und ihren „Meisterverein“ gefeiert.

Der Bowling Sport Verein Neckarsulm hat sich zu einer wahren „Größe im Bowlingsport“ entwickelt und sicher wird er in der nächsten Zeit noch viel von sich hören lassen.